Alle Meldungen

20.08.2014
3-Länder-Enduro Nauders

Vielen Transalp-Teilnehmern wird die zweite Etappe der diesjährigen Auflage noch in Erinnerung geblieben sein. In einer wahren Regenschlacht quälte sich das Gros des Teilnehmerfeldes von Imst nach Nauders.

01.08.2014
Save the date! 2015er Termin steht fest

Vom 19. - 25. Juli 2015 findet die 18. Auflage des Alpenklassikers Craft BIKE Transalp powered by Sigma statt. Wie in diesem Jahr werden bis zu maximal 600 Zweierteams dem wohl berühmtesten Etappenrennen für Mountainbiker über sieben ereignisreiche Tage ihren Stempel aufdrücken. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Teilnahme.

Das Datum für die Online-Anmeldung folgt in Kürze.

31.07.2014
Teilnehmerfotos von Sportograf

Ab sofort sind alle Teilnehmerfotos und Impressionen von Sportograf online. Nutzt die Gelegenheit und sichert euch eure einzigartigen Erinnerungen an die 17. Transalp. Zu den Bildern geht es HIER.

28.07.2014
Teilnehmer Blogs & Tagebücher

Habt Ihr Berichte, Bilder oder Videos zur Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014 im Netz veröffentlicht oder entdeckt, dann schickt die Internet-Adresse an: blogs@bike-transalp.de. Wir nehmen die Adresse gerne in unsere Linkliste auf.

28.07.2014
425 Zweierteams meistern komplette Strecke der Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014

Insgesamt 425 Zweierteams sowie 55 sogenannte Individual Finisher und damit 905 der am vorletzten Sonntag in Oberammergau gestarteten 1.034 Mountainbiker haben die komplette Strecke der Craft BIKE Transalp powered by Sigma über 587,06 Kilometer und 19.147 Höhenmeter nach Riva del Garda absolviert.

28.07.2014
Daily, Videos und Bilder aller 7 Etappen online

Daily, Videos (Podcasts), Blogs, Rückblick und aktualisierte Fotos der 7 Etappe der Craft BIKE Transalp powered by SIGMA 2017 sind jetzt online. Einfach unter dem Menüpunkt Live auf Bilder, Videos (Podcasts) oder Daily klicken.

26.07.2014
Lakata/Hynek gewinnen Abschlussetappe der Craft BIKE Transalp powered by Sigma | Kaufmann/Käß verteidigen Titel

Alban Lakata (AUT) und Kristian Hynek (CZE) von Topeak Ergon Racing haben die letzte Etappe der Craft BIKE Transalp powered by Sigma für sich entschieden und mit ihrem ersten Tageserfolg einen versöhnlichen Abschluss bei der 2014er Auflage des Alpenklassikers eingefahren. Den Gesamtsieg sicherten sich indes Markus Kaufmann (GER) und Jochen Käß (GER) von Centurion Vaude 1 (25:32:29,9), die bei der ersten erfolgreichen Titelverteidigung seit 2008 mit 1:03 Minuten Rückstand auf die Tagesbesten Dritte wurden.

25.07.2014
Etappe 7: Trento (ITA) – Riva del Garda (ITA)

Anders als die Jahre zuvor, gibt es auf der letzten Etappe überhaupt nichts geschenkt. Denn nicht nur müssen 62,74 km von Trento nach Riva del Garda überwunden, sondern auch 2.325 Höhenmeter bewältigt werden.

25.07.2014
Markus Kaufmann und Jochen Käß nach drittem Etappensieg vor Titelverteidigung | Damen-Leader vor erstem Transalp-Triumph

Die beiden Spitzenreiter der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma, Markus Kaufmann (GER) und Jochen Käß (GER), haben die sechste Etappe der 2014er Auflage für sich entschieden. Das Duo von Centurion Vaude 1 bewältigte die 98,25 km und 2.894 Höhenmeter von Kaltern nach Trento in 4:07:37,4 Stunden.

25.07.2014
Apetrap lässt die Puppen tanzen

Wie im letzten Jahr wird auch 2014 wieder eine Band die Transalp-Teilnehmer im Rahmen der finalen Pasta-Party am Gardasee zum Kochen bringen.

24.07.2014
Etappe 6: Kaltern (ITA) – Trento (ITA)

Am sechsten Tag schreiben die Teilnehmer von Kaltern über 98,25 km und 2.894 Höhenmeter nach Trento Transalp-Geschichte, denn sie dringen in Regionen vor, in denen nie zuvor ein Mountainbiker gewesen ist.

24.07.2014
Franz Hofer und Daniele Mensi feiern ersten Transalp-Etappensieg | Markus Kaufmann und Jochen Käß weiter souverän in Gelb

Die italienischen Nationalmannschaftsmitglieder Franz Hofer und Daniele Mensi haben am fünften Tag der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma nahtlos an ihre starke gestrige Leistung anknüpfen können. Das Team Scott meisterte die Etappe von Sarnthein nach Kaltern (67,42 km, 2.785 Hm) in 3:20:21,4 Stunden und ließ damit dem gestrigen dritten Platz den ersten Etappenerfolg im Rahmen ihrer Transalp-Premiere folgen.

23.07.2014
Etappe 5: Sarnthein (ITA) – Kaltern (ITA)

Die fünfte Etappe, die von Sarnthein über 67,42 km und 2.785 Höhenmeter nach Kaltern führt, ist eine Wiederholung von 2009 – aber nur fast. Denn dieses Mal hat die Rennleitung entschieden, den Übergang zurück ins Etschtal direkter anzugehen; und damit 400 Höhenmeter zu sparen.

23.07.2014
Transalp-Spitzenreiter Kaufmann und Käß kommen Titelverteidigung näher | Topeak Ergon mit Riesenpech

Mit ihrem zweiten Etappensieg in Folge haben die beiden Transalp-Spitzenreiter Markus Kaufmann (GER) und Jochen Käß (GER) einen großen Schritt in Richtung erfolgreicher Titelverteidigung gemacht. Team Centurion Vaude 1 bewältigte die 73,79 km und 2.645 Höhenmeter von Naturns nach Sarnthein in 3:22:25,7 Stunden.

22.07.2014
Etappe 4: Naturns (ITA) – Sarnthein (ITA)

Der vierte Abschnitt der diesjährigen Craft BIKE Transalp bringt einige echte Leckerbissen auf den 73,20 km und 2.646 Höhenmetern von Naturns ins Sarntal. Die Etappe hat alles, was es braucht, ein echter Geheimtipp der 2014er Transalp zu werden.

22.07.2014
Transalp-Spitzenreiter Kaufmann und Käß feiern auf Königsetappe ersten Etappensieg 2014

Markus Kaufmann (GER und Jochen Käß (GER) haben sich auf der Königsetappe der diesjährigen Craft BIKE Transalp powered by Sigma von Nauders nach Naturns (100,97 km, 3.452 Hm) ihren ersten Etappensieg gesichert.

21.07.2014
Etappe 3: Nauders (AUT) – Naturns (ITA)

Abwechslungsreicher kann eine Etappe nicht sein – zumal die 100,23 km und 3.365 Höhenmeter von Nauders nach Naturns nicht nur die Königsetappe der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma bilden, sondern auch einen wahren Trailwahnsinn im Vinschgau bieten.

21.07.2014
Spitzentag für Centurion Vaude im Regenkampf auf Etappe 2

Mit einem Spitzenresultat für das Centurion Vaude Team ist die zweite Etappe der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma zu Ende gegangen. Neben dem Tagessieg durfte sich der Radstall aus Meckenbeuren bei widrigen Bedingungen auch über die Übernahme der Gesamtführung freuen.

20.07.2014
Etappe 2: Imst (AUT) – Nauders (AUT)

Die zweite Etappe von Imst nach Nauders ist mit ihren 87,42 Kilometern zwar etwas kürzer als die Auftaktetappe, dafür aber mit 2.917 Höhenmetern und gleich drei heftigen Anstiegen ungleich anspruchsvoller.

20.07.2014
Karl Platt und Urs Huber gewinnen Auftaktetappe

Karl Platt und sein Schweizer Mitstreiter Urs Huber haben die erste Etappe der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma für sich entschieden.

19.07.2014
Etappe 1: Oberammergau (GER) – Imst (AUT)

Die 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma startet relativ gemütlich auf Asphalt durch den Ammerwald – und damit exakt wie 2012, als die Auftaktetappe der 15ten Auflage ebenfalls von Oberammergau nach Imst führte.

19.07.2014
Biathlon-Olympiasieger startet auf erster Etappe

Der dreifache Biathlon-Olympiasieger und Sportler des Jahres 2006, Michael Greis, geht bei der ersten Etappe der diesjährigen Craft BIKE Transalp powered by Sigma an den Start. Während seiner aktiven Karriere konnte er nie selbst an der Alpenüberquerung teilnehmen. Dieses Jahr stellt er sich der Herausforderung – zumindest am Starttag.

18.07.2014
Team Jentschura: Duo startet basisch durch

Für die Marke P. Jentschura treten bei der diesjährigen BIKE Transalp Walter Marquardt und Ulrich Voll in die Pedale. Das ist alles andere als ein Zufall, denn die Liebe zu den basenreichen Produkten ihres Sponsors hat die beiden erst zusammengeführt.

18.07.2014
Knapp 600 Zweierteams für die 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma gemeldet | Startschuss fällt Sonntag 10:00 Uhr in Oberammergau

Diesen Sonntag, am 20. Juli 2014, fällt um 10:00 Uhr der Startschuss zur 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma wie vor zwei Jahren vor dem Oberammergauer Haus.

Knapp 1.200 Teilnehmer und damit fast 600 Zweierteams aus nahezu 40 Ländern, darunter Hunderte Amateure und zahlreiche Profis, werden die erste von sieben Etappen des diesjährigen Mountainbike-Klassikers in Angriff nehmen.

17.07.2014
CRAFT-ROCKY MOUNTAIN Team stark vertreten

Das CRAFT-ROCKY MOUNTAIN Team wird in diesem Jahr bei der Craft BIKE Transalp powered by Sigma mit der stattlichen Anzahl von 26 Sportlern am Start stehen.

16.07.2014
Sportgespräch in Sarnthein

Die 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma bringt zur Mitte der Rennwoche ein Novum in ihrer Geschichte. Das BIKE Magazin lädt am 23. Juli um 17:30 Uhr in Sarnthein zum "Sportgespräch" mit den Stars der Szene ein.

16.07.2014
Zwei-Tage-Skipass für Teilnehmer

Was für eine grandiose Idee. Wie 2012 überrascht der Etappenort Nauders die Teilnehmer der Craft BIKE Transalp powered by Sigma mit einem besonderen Geschenk.

15.07.2014
Drei Teams für Nauders

Die Region Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal fiebert der Transalp entgegen und drückt bei der 17ten Auflage gleich drei Duos kräftig die Daumen, welche die Region repräsentieren sollen.

14.07.2014
„Morgenstund’Riegel“ als Kraftschub

P. Jentschura versorgt Mountainbiker auf der Strecke

Power pur ist auch in diesem Jahr gefragt, wenn es bei der Craft BIKE Transalp powered by Sigma per Mountainbike über die Alpen geht. Deshalb hat sich das Team der Marke P. Jentschura entschlossen, erstmals MorgenStund‘ Riegel auf der Strecke anzubieten, um die Sportler zwischendurch mit neuer Energie zu versorgen.

14.07.2014
Team TEXPA-SIMPLON mit zwei 2er Teams am Start

Bei der diesjährigen Craft BIKE Transalp ist die fränkische Semi-Profi-Equipe wieder mit zwei 2er-Teams am Start.

Wie auch im Jahr zuvor, gibt es zwei neue Paarungen. Uwe Hardter wird erstmals mit Andreas Kleiber fahren, Wolfgang Mayer mit Johannes Wagner.

14.07.2014
toMotion Racing by black tusk: Transalp-Paarungen und -Blog

Die Bikerinnen und Biker des Teams toMotion Racing by black tusk sind auch bei der diesjährigen Craft BIKE Transalp powered by Sigma mit einer schlagkräftigen Truppe vertreten, die vor allem in der Mixed-Disziplin angreifen will.

11.07.2014
Heißes Duell um Transalp-Krone vorprogrammiert | Kaufmann/Käß wollen Titel verteidigen

Etwas mehr als eine Woche vor dem Start der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma hat das Teilnehmerfeld Gestalt angenommen und verspricht Mountainbiken der Extraklasse.

11.07.2014
Team Sarntal: wie Mountainbiken Rodeln und Motorradfahren vereint

Dass die Transalp immer wieder interessante Paarungen hervorbringt, steht außer Frage. Aber das Duo, das die Ferienregion Sarntal und damit den Etappenort Sarnthein vertritt, sticht dann doch ein wenig heraus.

09.07.2014
Lost & Found

Neuer Service! Für alle Teilnehmer der Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014 bieten wir zum ersten Mal den Service „Lost & Found“ an. Hier hat jeder die Möglichkeit sich über Gegenstände, die während der BIKE Transalp gefunden oder verloren gegangen sind, zu informieren oder ihren Verlust zu melden. Mit etwas Glück findet der Gegenstand so zurück zu seinem Besitzer! Zur Lost & Found Rubrik geht es über diesen Link.

09.07.2014
Eine grüne Transalp

Es wird auf jeden Fall auch eine grüne Craft Bike Transalp powered by Sigma werden – denn in Grün fährt (und glänzt) traditionell die Mannschaft CRAFT and Friends!.

07.07.2014
Vom Blind Date zur Transalp

Es gibt immer wieder ungewöhnliche Arten, sich zu einem Transalp-Team zusammenzufinden. Peter Ortmeier und Karsten Krächter, die für das Team mountix.com an den Start gehen werden, kannten sich nicht, ehe eine Startplatzverlosung die beiden Männer zusammenbrachte – und damit auch zwei unterschiedliche Welten, wie die erste Kennenlern-Ausfahrt schnell klar machte.

04.07.2014
NUR für Teilnehmer und solange der Vorrat reicht!

Der SIGMA Kaffee Coupon Block - 5 Kaffeespezialitäten für NUR 5.- EUR. Der Block ist exklusiv nur für Teilnehmer der Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014 erhältlich. Das Super-Angebot ist begrenzt und kann jetzt vorbestellt werden. Also sichert euch die SIGMA Kaffee Coupon Blocks jetzt! Bezahlung und Abholung am BIKE-Mobil auf dem Event. Eingelöst werden die Voucher dann beim SIGMA CaféMobil, das erstmals bei der Transalp mit dabei ist!

Hier klicken um vorzubestellen.

03.07.2014
Jetzt mobile Version nutzen

Ab sofort stehen die wichtigsten Informationen der Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014 auch als mobile Version für das Handy bereit. Wer diesen tollen Service vor Ort nutzen möchte, sollte mit seinem Smartphone entweder die Webadresse m.bike-transalp.de wählen oder per QR-Code Scan folgenden Link verfolgen. Viel Spaß!

30.06.2014
Update der Streckendaten

In Vorbereitung auf die Craft BIKE Transalp powered by SIGMA 2014 haben wir die aktuellen Höhenprofile inklusive der Verpflegungsstellen zum Download bereitgestellt. Aufgrund der finalen Streckenplanung haben sich geringfügige Veränderungen der Streckendaten ergeben. Weitere Informationen unter STRECKE

20.06.2014
Eine bleibende Erinnerung!

Am 24. Juli 2014 macht die Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2014 wieder Halt in Kaltern. Als Erinnerung und zum Anstoßen auf dieses Ereignis gibt es auch in diesem Jahr die Kalterersee Auslese DOC 2013 Special Edition "Craft BIKE Transalp" der Kellerei Kaltern. Bestellen Sie online und wir liefern den Wein direkt zu Ihnen nach Hause!

Direkt zum Onlineshop geht es unter diesem Link.

12.06.2014
Zwei Brüder starten für Imst

Seit Jahren treten Engelbert und Markus Neurauter kräftig in die Mountainbike-Pedale. Allerdings haben die beiden Ü40er noch nie an der Craft BIKE Transalp powered by Sigma teilgenommen, obwohl diese schon mehrfach durch ihren Heimatort geführt hat. 2014 ist es jetzt endlich als Etappenort-Team für Imst soweit.

09.06.2014
Technische Vorbereitung das A und O

Eine Transalp stellt enorme Ansprüche an Kraft und Ausdauer des Fahrers. Aber auch das Material muss sich vor einer solchen Aufgabe in Bestform befinden. Daher sollte rechtzeitig vor dem Start nicht nur der Trainingsplan absolviert, sondern auch die Vorbereitung für das Bike ernst genommen werden. Hier ein paar nützliche Infos und den Shimano-Technikern.

29.05.2014
Test the ROX bei der Craft BIKE Transalp powered by SIGMA

SIGMA SPORT gibt zehn Startern während der Transalp die Möglichkeit das Topmodell unter den Rad Computern, ROX 10.0 GPS, auf Herz und Nieren zu testen. Aber es heißt schnell sein!

27.05.2014
König Ludwig Bike Cup 2014

Am 06. Juli 2014 findet zum 12. Mal der König Ludwig Bike Cup in Oberammergau statt.

Euch erwartet Mountenbiken in seiner schönsten Form in den Ammergauer Alpen auf den Spuren von König Ludwig II. - auf drei unterschiedlichen Distanzen. Damit ist die Veranstaltung eine Topp-Vorbereitung auf die Transalp in ihrem diesjährigen Startort.

22.05.2014
Jetzt bewerben: Werde ein Teil des KENDA DMC-Teams und gewinne eine Teilnahme bei der Transalp

THIS IS HOT: Werde jetzt noch Teil des Kenda DMC-Teams und nehme als gesponserter Fahrer zusammen mit einem Freund oder einer Freundin an der Craft BIKE Transalp teil. Das Gewinnpaket umfasst ein Training mit Kenda DMC-Profi Tibor Simai, bei dem Du vor der Transalp noch die besten Fahrtechniktricks erlernen kannst. Du und dein Partner werden mit der exklusiven DMC-Kollektion ausgestattet sein und auf den Etappen vom Kenda-Team unterstützt werden. Werden Sie ein gesponsertes Kenda DMC-Teammitglied bei der Transalp! Bewerben Sie sich jetzt auf der Kenda Europe Facebook-Seite.

20.05.2014
Das „Power“-Frühstück für Weltklasseleistung

„MorgenStund’“ und „WurzelKraft“ von P. Jentschura: Perfekter „Treibstoff“ und beste Vitalstoffe für Training, Wettkampf und Freizeit. „Morgenstund’ hat Gold in Mund“. Ein beliebtes Sprichwort, das sich ohne weiteres auf unser tägliches Frühstück übertragen lässt. Denn damit werden die Weichen für einen erfolgreichen und schwungvollen Tag gestellt. Wer seine körperliche Leistungsfähigkeit und sein geistiges Potenzial maximal ausschöpfen möchte, der genießt ein vollwertiges Frühstück mit dem Hirse-Buchweizen-Brei „MorgenStund’“.

19.05.2014
toMotion Racing mit ehrgeizigen Plänen für die Craft BIKE Transalp 2014

Die toMotion GmbH, ihres Zeichens Trainings- und Gesundheitsspezialist mit Sitz in Lindau am Bodensee sowie Betreiber des Teams toMotion Racing by black tusk, schickt bei der diesjährigen Craft BIKE Transalp powered by Sigma mindestens ein halbes Dutzend Teams ins Rennen. Die Erwartungen sind hoch: gleich mehrere Male sollen Mitglieder in schwarz-cyan fahrenden Equipe auf dem Podium stehen.

15.05.2014
Race Team Scott Italia will Eliteklasse aufmischen

Die Craft BIKE Transalp powered by Sigma ist seit jeher das saisonale Highlight der Marathon-Asse. Nicht umsonst lässt sich kein Profi-Team von Rang und Namen den Klassiker über die Alpen entgehen. Bei der diesjährigen 17. Auflage gesellen sich zwei starke Italiener ins illustre Feld, die als Race Team Scott Italia für Furore sorgen wollen: Franz Hofer und Daniele Mensi.

14.05.2014
Eine Woche BIKE Transalp-Trainingscamp im Herzen Südtirols

Der Südtiroler BIKE Transalp 2014 Etappenort Sarnthein/Sarntal bietet im Juni den Feinschliff für eine erfolgreiche Transalp-Teilnahme. Eine Woche lang oder bei einem langen Wochenende können die Camp-Teilnehmer die knackigsten Südtiroler Transalp-Trails testen. Im neuen Mike’s Bike Park wird zudem die Technik verfeinert. Immer begleitet von Transalp erfahrenen, einheimischen Bike-Guides.

08.05.2014
And the winners are...

Vor geraumer Zeit haben wir ein Gewinnspiel angekündigt, bei dem Frauenpower gesucht wurde. Heute dürfen wir die beiden glücklichen Mountainbikerinnen bekanntgeben, die den Damenstartplatz gewonnen haben.

07.05.2014
Albtraum für Team Alp-Traum

Über die letzten Wochen hinweg haben wir Teilnehmer und Blogger Philipp Schwartz auf der Transalp-Webseite begleitet und so ein wenig an seinem Abenteuer Transalp teilnehmen können. Ein Abenteuer, zu dem er aufgrund einer Startplatz-Verlosung wie die Jungfrau zum Kind gekommen ist. Er war motiviert bis in die Haarspitzen – doch ein Trainingsunfall über Ostern ließ den Traum zerplatzen, ehe er so richtig beginnen konnte.

28.04.2014
Trailcheck der Rennleitung

Rennleiter Marc Schneider und Wolfgang Lagler von Titelsponsor Craft waren vergangenes Wochenende im Vinschgau unterwegs, um einen Teil der Route der kommenden Craft BIKE Transalp powered by Sigma einem genaueren Test zu unterziehen, der wohl allen Teilnehmern ein dickes Grinsen ins Gesicht zaubern dürfte.

25.04.2014
Craft-Gewinnspiel

Knapp drei Monate vor dem Start der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma nimmt bei allen Teilnehmern langsam aber sicher die finale Vorbereitung Züge an.

Grund für unseren Titelsponsor Craft allen die Trainingszeit zu versüßen – und zwar mit einem Gewinnspiel.

24.04.2014
Imster City Sprint geht in die zweite Runde

Wer am 9. Mai in Tirol unterwegs ist, sich vielleicht zufälligerweise in der Nähe von Imst, dem ersten Etappenziel der diesjährigen Craft BIKE Transalp powered by Sigma, aufhält, sei ein Event ans Herz gelegt, das durchaus Potenzial hat, die eigene Transalp-Vorbereitung abzurunden: der City Sprint XCE.

23.04.2014
Kenda neuer Partner der Transalp

Die Craft BIKE Transalp powered by Sigma wächst weiter: Reifenspezialist Kenda ist nicht nur ab sofort neuer Hauptsponsor des siebentägigen Mountainbike-Etappenrennens, sondern übernimmt auch das Titelsponsoring der für 2014 neu ins Leben gerufenen Enduro-Wertung.

10.04.2014
Centurion Vaude in neuem Dress und mit alten Zielen

Das Semi-Profi-Team Centurion Vaude hat seine Mannschaft für 2014 in Ravensburg offiziell vorgestellt und dabei auch einen gänzlich neuen Dress präsentiert. Das altbekannte Orange wird abgelöst von Schwarz mit roten Streifen. An der Zielsetzung ändert das aber nichts.

07.04.2014
Craft erhöht den Wohlfühlfaktor

Vor wenigen Wochen haben wir bereits angekündigt, dass Craft den hochgeschätzten Wäscheservice, der sich 2013 großer Beliebtheit erfreute, auch 2014 wieder anbieten wird. Jetzt legt der Titelsponsor in puncto Komfort noch einmal nach und verdient sich damit ein extra dickes Plus!

03.04.2014
Sigma Move

„Sigma Move“ heißt die erste App aus dem Hause des Spezialisten für Fahrrad-Computer, mit dem sich das eigene Training aufzeichnen, effektiv steuern und im Nachhinein analysieren lassen soll.

31.03.2014
Damen-Teamstartplatz-Verlosung

Die Craft BIKE Transalp powered by Sigma braucht mehr Frauen-Power. Deswegen verlosen BIKE und die Transalp-Partner einen Team-Startplatz für zwei Damen.

26.03.2014
Craft bestätigt Wäscheservice

Es war wohl das beste Service-Angebot der letzten Jahre, für das BIKE Transalp-Titelsponsor Craft vergangene Saison gesorgt hat: der Wäscheservice.

Auch in diesem Jahr wird es wieder, wie aus der Firmenzentrale verlautete, die Möglichkeit geben, dreckige Klamotten waschen zu lassen.

17.03.2014
Transalp reloaded – Neue Wertungen und neues Trikot machen den Alpenklassiker 2014 noch attraktiver

Die Craft BIKE Transalp powered by Sigma erfindet sich 2014 neu. Für die 17te Auflage des Mountainbike-Events haben sich die Veranstalter einige Neuheiten ausgedacht, die die Mutter aller MTB-Etappenrennen noch spannender und interessanter machen; vor allem für die Jedermänner.

14.03.2014
MTB-Trainingslager Vinschgau: Fahrtechnik und Kraftaufbau

Mittlerweile geht es nicht mehr nur darum, sich an das neue Gefährt zu gewöhnen und massig Kilometer zurück zu legen, sondern vor allem um die richtige Fahrtechnik. Auf der Suche nach einer passenden Trainingsgelegenheit haben wir das richtige für euch. ToMotion bietet Euch ein Trainingslager in Vinschgau an.

12.03.2014
Transalp-Geschichten gesucht!

Seit mittlerweile 17 Jahren zieht die Craft BIKE Transalp powered by Sigma jeden Sommer mehr als 1.000 Mountainbiker in ihren Bann. Längst spricht man vom Mythos Transalp, längst lockt das mittlerweile auf sieben Tage verkürzte Etappenrennen nicht nur Zentraleuropäer an die Startlinie, sondern auch Teilnehmer mit zum Teil exorbitant weiten Anreisewegen.

Für die einen ist es sportlicher Ehrgeiz, für die anderen eine persönliche Herausforderung oder einfach der Just-for-Fun-Faktor, dabei zu sein. Der Background und die Motivation sind so unterschiedlich wie die Teilnehmer selbst. Jeder hat seine ganz eigene und persönliche Geschichte zu erzählen. Und genau um diese geht es uns!

03.03.2014
Teilnehmerfotos vom Sportografen!

Sportograf.com kümmert sich erneut um das photographische Wohl der Teilnehmer. Die Sportografen sind selbst Mountainbiker und finden, ausgerüstet mit modernsten Kameras, zu den besten Spots und sorgen für eine bleibende Erinnerung. Mit voll-digitalem Service und bestem Preis-Leistungs-Verhältnis haben die SPORTOGRAFEN in den letzten Jahren den Markt aufgemischt und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem Delius Klasing Verlag und Ley Events.

28.02.2014
Projekt Transalp – Fahrtechnik ist Alles

Vor wenigen Wochen haben wir Philipp Schwartz und sein Projekt Transalp vorgestellt, das für den Mountainbike-Neuling nach einer erfolgreichen Gewinnspielteilnahme nunmehr richtig Fahrt aufgenommen hat. Denn mittlerweile geht es nicht mehr nur darum, sich an das neue Gefährt zu gewöhnen und massig Kilometer zurück zu legen, sondern vor allem um die richtige Fahrtechnik.

07.08.2013
UPDATE 7: Blogs, Tagebücher, Bilder, Videos

Habt Ihr Berichte, Bilder oder Videos zur CRAFT BIKE TRANSALP 2013 im Netz veröffentlicht oder entdeckt, dann schickt die Internet-Adresse an: blogs@bike-transalp.de. Wir nehmen die Adresse gern in unsere Linkliste auf.

BILDER 2014
VIDEOS 2014
MAGAZIN 2014

Ergebnisse

Trikotwertung nach Etappe 7
Men Ges.- Fahrzeit: 25:32.29,9
CENTURION VAUDE 1
Kaufmann Markus
Käß Jochen
Women Ges.- Fahrzeit: 34:10.03,5
Crazy Velo Shop Scott
Hug Cornelia
Fässler Andrea
Grand Master Ges.- Fahrzeit: 30:18.23,9
RaD.SPORT.Szene Ausseerland Racing
Zörweg Heinz
Mclean Andrew
Master Ges.- Fahrzeit: 28:10.24,9
Team AIL Trentino
Debertolis Massimo
Laner Andreas
Mixed Ges.- Fahrzeit: 30:05.17,9
Topeak Ergon Racing Team
Bigham Sally
Thomas Ben
U23 CENTURION VAUDE 3
Demuth Frank
SIGMA Vertical Ride Team SIGMA ROX ROCKY
Weisenseel Jochen
Scott Attack Peerkes Bike Team 3
Mcavoy Seamus
Ligtermoet Daan
KENDA SCOTT Bike24 MTN Team1
Schön Florian

GO MOBILE!

Team TEXPA-SIMPLON

PARTNER-EVENTS

BIKE MAGAZIN

SPONSOR A CHILD

Christoph Sauser, Weltmeister im Mountainbike-Marathon, und Songo eine Geschichte für sich. Informieren sie sich hier...
zum Info-Video...